15. März 2018

Ausfallsicheres WLAN-Netzwerk für Studium, Forschung und Lehre

Wie in fast allen Bereichen des Lebens schreitet die Digitalisierung auch an Universitäten immer weiter voran und stellt dort zunehmend größere Anforderungen an die IT. Ein guter Internetzugang und eine zuverlässige WLAN-Versorgung, die auch eine große Zahl verbundener Endgeräte bewerkstelligen kann, stellt sowohl bei Studierenden als auch forschenden Akademikern eine Grundvoraussetzung dar.

Das bisherige Netzwerk der Technischen Hochschule in Bayern war mit der Nutzung von bis zu 4.000 Personen gleichzeitig an seiner Kapazitätsgrenze angelangt, wodurch es besonders in Stoßzeiten immer wieder zu Störungen kam.

Nach einer intensiven Beratung durch Microstaxx konnte eine Lösung für Netzwerk und WLAN entwickelt werden, mit der die Technische Hochschule Bayern auch zukünftigen Anforderungen gewachsen ist. Die Wahl der Hardware fiel hierbei auf Geräte des Herstellers Aruba – a Hewlett Packard Enterprise company, dessen Access Points als besonders robust gelten und auch Anforderungsspitzen gut abfangen können. Dies ist besonders wichtig, da es speziell bei Großveranstaltungen mit vielen Teilnehmern in der Vergangenheit zu Problemen mit dem WLAN gekommen war.

Neue Controller stellen zudem sicher, dass Zugriffe durch entsprechende Richtlinien aktiv gesteuert werden können. Durch den zusätzlichen Einsatz von Remote Access Points von Aruba wird darüber hinaus eine verschlüsselte Verbindung zum Netzwerk der Hochschule aus dem Home- und Mobileoffice ermöglicht.

Mit diesen strukturierten Lösungen und Maßnahmen zu Erneuerung der IT hat die Technische Hochschule Bayern einen entscheidenden Schritt in Richtung zukunftssicherer Informationstechnologie gemacht und gleichzeitig den Anwendungskomfort für Studierende und Mitarbeiter maßgeblich erhöht.

Kunde: Technische Hochschule in Bayern

Branche: Public, Hochschule

Projekt: Networking

Lösungen: Aruba Access Points; Aruba Controller Typ 7205; Aruba Remote Access Points; Schulung der Mitarbeiter vor Ort

 

 

Download Anwenderbericht
Kontakt
Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Elke Rennefeld
Team Lead Customer Service

Telefon: +49-89-413266-0
E-Mail: info@microstaxx.de

Microstaxx schafft Verbindungen. Als Experte für innovative IT‑Infrastrukturlösungen kennen wir die Herausforderungen der digitalen Transformation. Wir modellieren und realisieren IT‑Prozesse normgerecht, individuell und ganzheitlich – mit Innovationsgeist, Kompetenz und Partnerschaftlichkeit.